Unsere Räume

Bei der Förderung frühkindlicher Bildungsprozesse spielt die räumliche Umgebung eine wesentliche Rolle. Die Räume im FRÖBEL-Kindergarten Zwergenburg fördern die Entwicklung des Kindes, weil sie in Gestaltung und Ausstattung kindliche Bedürfnisse berücksichtigen.

Bei der Förderung frühkindlicher Bildungsprozesse spielt die räumliche Umgebung eine wesentliche Rolle.

Die Räume im FRÖBEL Kindergarten Zwergenburg fördern die Entwicklung des Kindes, weil sie in Gestaltung und Ausstattung kindliche Bedürfnisse berücksichtigen.

Wir haben uns in unserer Burg für Funktionsräume entschieden. In diesen Räumen geben wir den Kinder die Möglichkeit, sich ihren Entwicklungsphasen entsprechend zu betätigen.

Unsere große Burghalle lädt mit Kletterwand, Atelier und Galerie, sowie unterschiedlichsten Forscherecken zum Ankommen und Verweilen ein.

Neben einem Restaurant und einem kleinen Aufenthaltsraum für unsere Waldfüchse, findet man in der unteren Etage zwei gemütlich eingerichtete Bereiche für unsere Kinder unter drei Jahren.

Ebenfalls im unteren Bereich, etwas versteckt, findet man sowohl das Büro der Leitung als auch eine Kinderwerkstatt.

Im oberen Bereich unserer Burg gibt es einen großen Bau- und Konstruktionsraum, ein vielseitig ausgestattetes Puppentheater, eine Verkleidungsecke mit Bühne und ein großer Raum, in dem Rollenspiele bzw. Zahlenland und Sprachangebote stattfinden.

Ein Musikraum und eine Bibliothek runden das Raumkonzept ab.

 

Wir laden Sie ein, unsere Fotogalerie des Kindergartens "Zwergenburg", zu besuchen.